Tanja Jorberg
 

Lanzarote – Feuer, Wasser, Erde, Luft : Eine Erholungsreise

09.11.2016, 17:16 Uhr

 

Liebe Kunstfreunde und -freundinnen!

Lanzarote !

FeuerWasserErdeLuft

Kunst – Natur – Erholungsreise

Möchten Sie dem Winter entfliehen und eine Woche Sonne und Lebenskraft tanken auf der zauberhaft-kraftvollen Vulkan-Insel Lanzarote? Ich führe Sie zu den künstlerischen

Schönheiten von César Manrique. Kunst im Einklang mit der Natur. Wir wohnen in paradiesisch gelegenen Appartements und Zimmern der Villa Amatista mit Pool, Seminarraum, gemeinsames Essen. Wir machen Ausflüge, haben Zeit für gemeinsame Gespräche und für individuelle Erholung. Morgens biete ich – für diejenigen die möchten – Körperübungen und Meditation an, um frisch konzentriert in den Tag zu starten. 

Sie haben die Möglichkeit, individuell vor Ort Massagen zu buchen: Craniosakral-Behandlungen, Boyesen-Massage, Wellness-Massage.

 

 

Unser Quartier liegt zentral auf der Insel, sodass alle Ziele leicht zu erreichen sind:  Der Vulkan Timanfaya (14 km), wo sie auf der Vulkanhitze gegrillte Hähnchen vertilgen können…der Famara Strand (10km), weisse Sandstrände zum baden (25 km), das große eindrucksvolle Manrique Museum mit Werken von Tapiès, Picasso, Miró…

Nach einem erfüllten Tag, während die Sonne vulkanrot im wilden Atlantik verschwindet, fangfrischen Fisch in netter Gruppe zu essen…

Was wünschen Sie mehr? Sagen Sie es und Sie werden es bekommen 🙂 !!!

Wann:

12. – 19. Februar 2017

Kosten:  980.- €  

HP im DZ/Studio, Ausflüge, Reiseleitung, Programm.        

Zzgl. Flug, Eintrittsgelder, wir teilen uns die Kosten für Mietwagen  

 

 

 

 

Ich freue mich auf Sie und eine inspirierende Reise

 

 


Alle Reisedetails finden Sie in meinem ausführlichen Programm:

Lanzarote: Reiseablauf

 

fordern Sie HIER unverbindlich die Reiseunterlagen an!


 

Mit herzlichen Herbst-Sonnen-Grüßen

Ihre

Tanja Jorberg

Spaniens Goldenes Zeitalter – Die Ära Velázquez in Malerei und Skulptur

23.11.2016, 05:14 Uhr

Liebe Kunstfreunde und -freundinnen!

Liebe Kunstfreunde und -freundinnen!

Spaniens Goldenes Zeitalter

Die Ära Velázquez in Malerei und Skulptur

 

Die neue Sonderausstellung in der Hypo-Kunsthalle!

Das sogenannte Siglo de Oro, Spaniens Goldenes Zeitalter, zählt zu den faszinierendsten Epochen abendländischer Kunst. Ausgerechnet als im 17.Jhd. das bis dahin mächtigste Land Europas seine politische Vorherrschaft verlor, erreichte die spanische Kusnt ihre größte Blüte.

Es war die Ära von Meistern wie El Greco, Vel´azquez, Zurbáran oder Murillo. (Pressetext Hypo-Kunsthalle)

Möchten Sie mit mir die Ausstellung besuchen?         

 

Do. 8.Dez.     11.30 Uhr        Anmeldung HIER!                            Sa. 10.Dez.   11.00 Uhr        Anmeldung HIER!  
Kosten: 15.- €

______________________________________________

Weihnachtliche                                      Bildmeditation Möchten Sie sich in meditativen Bildbetrachtungen einstimmen auf das Fest der Liebe? Die Farben Gold – Blau und Rot können uns in weihnachtliche Qualitäten führen….

Wer im adventlichen Trubel die Stille sucht und mit der Kunst nach innen gehen möchte ist herzlich willkommen:

Achtung – neue Uhrzeit, Beginn jetzt 10.30 Uhr!

Sa. 17.Dez. 10.30 – 13.00 Uhr Kosten: 20.-€                           Alte Pinakothek                                        Anmeldung HIER!
__________________________________________

„Hundertwasser –                 schön und gut!“                  Die große Ausstellung des Buchheim Museums zeigt den „ganzen Hundertwasser“. Von 22 Leihgebern sind 125 originale Werke des  

weltberühmten Wieners zusammengekommen. Über drei Etagen sind Malerei, Druckgrafik, Tapisserien, Architekturmodelle, vier Filme sowie eine Pflanzenkläranlage und eine Humustoilette zu bestaunen. Nicht nur der Künstler, sondern auch der Philosoph und politische Aktivist Friedensreich Hundertwasser kommen hier zur Geltung. Vor uns steht ein Mensch, der die existentiellen Fragen des Lebens ernst nimmt und der unermüdlich um Lösungsansätze ringt.   (Einladungstext Direktor D.Schreiber).

Geniessen Sie mit mir diese unglaublich positive Ausstellung am:

So. 18. Dez. 12.00 Uhr    Buchheim Museum                   Kosten: 15.- €                Anmeldung HIER!                                 Fahrgemeinschaften können gerne organisiert werden! ___________________________________________________

 

Sie können auch gerne exklusiv für Ihre Weihnachtsfeier oder als Geschenk für Ihren Freundes- oder Kollegen-Kreis einen Termin mit mir vereinbaren! Suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk?

Sie können mich gerne verschenken 😉 – ich berate Sie gerne.

Ich grüße Sie herzlich aus Stuttgart, wo ich einige Wochen Schüler unterrichte….. und freue mich wieder auf Ihre „erwachsene“ Konzentration und Aufmerksamkeit !

Mit herzlichem Gruß Ihre

Tanja Jorberg