Tanja Jorberg
 

Aktuelle Führungen

„GUT – WAHR – SCHÖN“   Meisterwerke von Preisträgern des Pariser Salons aus dem Musée d´Orsay!

Großartige Bilder von Format zum ersten Mal in Deutschland – freuen Sie sich und schwelgen mit mir in den Geschichten und hervorragenden Bildern.  Schön = Gut ?  Sehen die berühmtesten Bilder aus Paris, zeitgleich zum Impressionismus entstanden…Während Monet damals niemand sehen wollte, sehen Sie hier die großen Akademie-Künstler und Preisträger!

Hypo Kunsthalle

 

Freitag 27.Oktober 18.00 Uhr      Kosten: 15.-€   plus Eintritt

Anmeldung HIER!

Freitag 10.November 18.00 Uhr  Kosten: 15.- €

Anmeldung HIER

 

 

 

 

 

 


Die große Gabriele Münter Retrospektive im Lenbachhaus

Der Seelen Beobachterin und farbstarken Begleiterin Kandinskys verdanken wir den Schatz des Blauen Reiters im Lenbachhaus. Ein großer Teil der 140 Gemälde in der Ausstellung wurde noch nie oder letztmals vor Jahrzehnten der Öffentlichkeit präsentiert! Es erwartet uns wieder eine großartige Schau im Kunstbau des Lenbachhauses – mit großem Andrang und ausgebuchten Terminen, die wir bereits vor Monaten exklusiv für SIE gebucht haben 🙂 Erleben Sie mit mir, warum Münter so wichtig für Kandinsky war, erfahren Sie menschliche Hintergründe einer der wichtigsten Avantgarden im 20.Jdh.! 

 

Samstag 11.Nov. 14.45 Uhr  Kosten: 15.- €                                                                                                     Anmeldung HIER!   

Sonntag 17.Dez.  11.45 Uhr  Kosten: 15.- €
Anmeldung HIER! 

Buchen Sie für Ihre Familie, Firma, Geburtstag Ihren eigenen Exklusiv-Termin, ich habe noch ein paar wenige frei für SIE im Lenbachhaus!!! Sprechen Sie mich an!  Planen Sie Ihre Weihnachtsfeier mit einer Exklusiv-Führung?  Verschenken Sie eine Führung. 

 


„Frank Bowling: Mappa Mundi“  

große, kraftvolle, farbstarke und haptisch-sinnlich wirkende Gemälde! Eine umfassende Überblicksausstellung seltener und noch nie zuvor gezeigter großer Gemälde des in Guyana geborenen britischen Künstlers Frank Bowling. Um ein Haar hätte ich diese bewende Ausstellung übersehen 🙂 Wir lassen diese Werke auf uns wirken und verarbeiten unsere Eindrücke anschließend miteinander im Gespräch.

Mi. 29.Nov. 11.00 Uhr   Kosten: 15.-€    Haus der Kunst  

 Anmeldung HIER!


 „Thomas Struth figure ground“

& Fotos aus dem Archiv Haus der Kunst & Sarah Sze

Die bislang größte Museums-Schau mit über 130 Werken zeigt des Fotografen Werkgruppen wie „Unbewusste Orte“ – Sie alle werden in diesen Städtefotos weltweit Ihre eigene Geschichten wieder finden können! – „Museumsbilder“ , „Löwenzahnzimmer“ mit Fotos für Krankenzimmer…Thomas Struth ist ein sozial und politisch engagierter Künstler. In meiner Führung blicken wir zunächst auch in das neue Fotoarchiv des Haus der Kunst, sowie die Installation von Sarah Sze.

 

Donnerstag 7.Dez. 18.00 Uhr

Haus der Kunst, Kosten: 15.-€

Anmeldung HIER!

 


Mit einem herzlichen Gruß – ich freue mich, Ihnen diesmal so viele wunderschöne Sonderausstellungen anbieten zu können!! Das ist in und um München selten 😉 !!

Ihre

Tanja Jorberg