Tanja Jorberg
 

Führungen Herbst 2019

Liebe Kunstfreunde und -freundinnen!

Aus meinem zauberhaften Schweden-Urlaub schicke ich Ihnen – passend zum hiesigen hellen, nordischen Licht! – meine neuen Führungs-Angebote

„In einem neuen Licht – Kanada und der Impressionismus“

Sommergenuss pur! Lassen Sie sich vom flirrenden Sommerlicht und posiven Farben berauschen! Oder zur Abkühlung die klaren Winterbilder mit nordischem Licht
Die Ausstellung zeigt Malerei kanadischer Künstler von 1880 – 1930 Szenen aus dem kanadischen Alltag sowie Landschaftsbilder, in denen das typisch kanadische Licht erscheint.

 

 

Sa.  24.Aug.  12.00 Uhr                                                            Kosten: 15.- € plus Eintritt              Anmeldung HIER!

Do. 19.Sept.  18.00 Uhr                                                              Kosten: 15.-€ plus eintritt                Anmeldung HIER!

Sa. 28.Sept.   11.00 Uhr                                                              Kosten: 15.-€ plus Eintritt                Anmeldung HIER!

Hypo Kunsthalle


„Janosch und seine glücklichen Kinder“ im Buchheim Museum!  Meine Führung ist gleichermaßen für große und kleine Kinder von ca. 6 bis 106 Jahren geeignet! Familienführung für Singles, Kinder und Jedermann und Jedefrau 🙂 . Wir besprechen Janosch im Zusammenhang mit Buchheims Museum der Phantasie – besuchen seine „naive Kunst“ …Und ich bin für Ihre Fragen und Wünsche offen! Planen Sie reichhaltig Zeit ein, um sich auch den Film „Oh wie schön ist Panama“ in Kinolänge und andere Köstlichkeiten an zu schauen. Vielleicht reisen Sie mit dem Schiff ab/bis Starnberg und machen einen Tagesausflug mit Schwimm-Stop? 

So. 1.Sept. 13.00 – 15.00 Uhr                                                 Kosten: 15.-€ Erwachsene     Kinder bis 18 Jahre frei 🙂                                 plus Eintritt


„Miriam Cahn – Ich als Mensch“

Zentrales Thema seit 5 Jahrzehnten im Werk der schweizer Künstlerin ist der menschliche Körper – von innen gefühlt, lustvoll oder geschunden.  Körperbilder als Bewusstseinsbilder – wie ihr großes Vorbild Maria Lassnig malt Cahn den Menschen – egal ob Frau oder Mann – in all seiner Verletzlichkeit und Zartheit. Er ist zu allem fähig. Spüren Sie mit mir in den ca. 150 Werken nach…was wird in uns angesprochen?

Mi. 18.Sept.  18.00 Uhr                Anmeldung HIER! 

Sa. 19.Okt.   11.00 Uhr                Anmeldung HIER!                        Kosten:    15.-€  plus Eintritt 

Haus der Kunst


Markus Lüpertz                   „Über die Kunst zum Bild“

zeigt die Lebenskraft des uralten Mediums Malerei, den seriellen Charakter in Lüpertz‘ bildnerischem Schaffen. Begegnen Sie in 200 Gemälden und Zeichnungen einem gefragten „Großmeister“ der Gegenwart – größer kann der Kontrast zu Miriam Cahn und weiblicher Kunst kaum sein ….  Hier scheint Diskussionsbedarf    😉                                               Haus der Kunst     

Fr. 27.Sept.   18.00 Uhr      Anmeldung HIER!

Sa. 23.Nov.    12.15 Uhr     Anmeldung HIER!                      Kosten:  15.-€ plus Eintritt


 

Wünschen  Sie einen eigenen Termin für Ihre Gruppe, Familie oder Kollegen, dann sprechen Sie mich an!

Wer ganz schnell ist, kann noch mit nach Prag im September! Auch für die Venedig Biennale Reise sind noch ein paar wenige Plätze frei.

Ich grüße Sie herzlich aus Schweden.

Ihre

Tanja Jorberg